Yoga und Entspannung.
 


  Brigitte Greiff

Kursangebote in Eckernförde

Hatha Yoga
Atem im Yoga
Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PMR)
Autogenes Training - Unterstufe (AT)
Wege zur Entspannung
Entspanntes Sein mit Yoga

Einführungskurse
Weiterführende Gruppen
Workshops
Urlaubsseminare

Alle Kurse finden in Kleingruppen bis max. 8 Teilnehmer statt


Einzelunterricht

Yoga Individuell
Autogenes Training
Progressive Muskelentspannung



Vorstellung

Seit über 20 Jahren unterrichte ich Hatha Yoga in Gruppen für Erwachsene und in Einzelarbeit. Ich lehre in der Tradition von Dr. Swami Gitananda und Sohn und Nachfolger Dr. Ananda in Indien. Beide waren bzw. sind als Ärzte mit grossem Engagement dabei, die alten vedischen Lehren des Yoga mit den Erkenntnissen der Naturwissenschaft zu verbinden und diesen wunderbaren Weg im Osten und Westen weiterzugeben.


Hatha Yoga

Hatha Yoga besteht im Wesentlichen aus vier Elementen:

Konzentration und Meditation...
... helfen uns über das Loslassen oder Erkennen von Gedanken und Gefühlen auf dem Weg nach innen, hin zu Zentrierung, Stille und zur Entdeckung der Herzensstimme.

Pranayama, ...
... die Arbeit mit dem Atem, ist für mich ein besonderes Instrument, weil über den Atem die Lebenskraft aufgenommen wird und viele Menschen gerade das so dringend benötigen in Zeiten hoher Anforderungen und entsprechender Erschöpfung. Die heilsame Wirkung des Atems erfahren wir z. B. als Vitalisierung oder Beruhigung, als Erweiterung und Reinigung der Atemräume, als Regulierung des vegetativen Nervensystems, des Blutdrucks und der Emotionen.

Die Körperübungen, Asana, ...
...finden in einer ruhigen, bewegungsorientierten Form statt. Der Körper wird gekräftigt und gedehnt, die Organe und Drüsen angeregt, Nervensystem, Verdauung und Kreislauf stabilisiert. Neben den klassischen Asana gibt es eine Vielfalt an vorbereitenden und ergänzenden Übungen, die uns helfen, den Yogaweg langsam zu gehen. Wir lernen fürsorglich, nährend und heilsam mit unserem Körper umzugehen,
bewusst und achtsam.

In der Entspannung ...
... schliesslich haben wir Zeit, zu Ruhe und Gleichgewicht zu finden - die Energie fliesst wieder, der Körper kann sich regenerieren. Im guten Zusammenspiel von Körper- und Atemübungen, Meditation und Entspannung liegt für mich eine unerschöpfliche Quelle
von Harmonie, Kraft und Heilung. Diesen Weg des Yoga gebe ich in meinen Gruppen
gern an alle Interessierten weiter.


Yoga individuell

Mein zweites grosses Anliegen ist „Yoga individuell“, ...
...Begleitung von Menschen, die mit besonderen Themen und Bedürfnissen zu mir kommen. Wenn diese Themen in der Gruppe keinen Platz finden, dort zu speziell oder zu umfassend sind, bietet sich die Einzelstunde an: für Prozesse des Klärens, Loslassens oder Strukturierens im persönlichen Gespräch, für individuelle Atem- und Energiearbeit, Körperübungen, Entspannungs- und Imaginationstechniken. Yoga verfügt über ein weites Spektrum und grosse Vielfalt an Methoden, die auf allen Ebenen des Seins helfen, zu Heilung und Ganzwerdung zu gelangen. Wenn der Geist sich klärt und der Fluss der Energie wieder fliesst, wird der Körper gesünder und der Mensch glücklicher - das sind die Säulen des traditionellen Yoga - und der Weg ins Herz. Wer diese Form der Unterstützung und Begleitung sucht, kann sich zu Einzelstunden in meiner Praxis anmelden.


Entspannungsverfahren

Neben dem Yoga, dem Weg des Ostens, gehören auch die klassischen westlichen Entspannungsverfahren wie das Autogene Training (AT) und die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PMR) zu meinem Programm. Seit vielen Jahren sind diese weit erforschten und bewährten Methoden zur Selbstentspannung für viele Menschen ein Weg, über die Vorstellungskraft (AT) oder über die Arbeit mit dem Körper (PMR) zu innerer Ruhe, Stabilität und Gesundheit zu gelangen.